Sachkunde in der Endoskopie 3 Tage

Der Lehrgang zum Erwerb der Sachkenntnis gemäß § 8 (4) der Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) für die Instandhaltung von Endoskopen umfasst 24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten. Dieser Ergänzungslehrgang richtet sich an Personen, die bereits einen Abschluss in der Fachkunde I oder Sachkunde in der zahn-/ärztlichen Praxis haben. Sie besitzen bereits Grundlagenkenntnisse der Aufbereitung, sodass im Rahmen dieses Kurses ausschließlich das Thema flexible Endoskope bearbeitet wird.


Veranstaltungsorte
Norderstedt
Frankfurt / Main

Preis
325,00 € zzgl. MwSt.
inkl. Seminarunterlagen, individuelle Lehrgangsbegleitung und Tagesgetränke
zzgl. 60€ Prüfungsgebühren zzgl. MwSt.
Inhouse buchbar
Ja

Einleitung

Bei der Aufbereitung von Medizinprodukten sind ein hoher Wissensstand und eine dementsprechende Ausbildung des Personals in der Aufbereitung erforderlich.
Bei der Aufbereitung von Endoskopen empfiehlt der Gesetzgeber, das Personal mit einer entsprechenden Sachkunde auszustatten, um diese ganz speziellen Medizinprodukte für den Einsatz freizugeben.

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Aufbereitung von flexiblen Endoskopen in Einrichtungen des Gesundheitswesens, die einen Fachkundelehrgang I oder einen Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten im medizinischen und zahnmedizinischen Bereich erfolgreich absolviert haben.

Inhalte
  • Einführung
  • Übersicht der gesetzlichen und normative Grundlagen
  • Grundlagen der Epidemiologie und Mikrobiologie
  • Einführung in Grundlagen der Hygiene
  • Qualitätsmanagement
  • Aufbereitung von Medizinprodukten & Endoskopen
  • Grundlagen der Desinfektion und Reinigung
  • Aufbau flexibler Endoskope
  • Aufbereitung von Endoskopen und Zubehör
  • Sterilisation und Freigabe zur Nutzung
  • Schriftliche Prüfung
Teilnahme-Prüfungsvoraussetzung
  • Zertifikat Fachkunde I oder Sachkunde in der zahn-/ärztlichen Praxis einer durch die DGSV / SGSV anerkannten Bildungsstätte 
Ihr Nutzen

Der Absolvent erhält nach erfolgreichem Abschluss das Zertifikat der DGSV e.V. und ein Zeugnis der OPAL-Akademie.


Sachkunde in der Endoskopie 3 Tage - Termine

Kontakt OPAL Akademie

Akademie Manager

Josefin Lewitz
Akademie Manager

Telefon: 040 52100-673
E-Mail:
josefin.lewitz@opal-gmbh.com