Fachkunde I gem. DGSV e.V.

Bei der Aufbereitung von Medizinprodukten sind ein hoher Wissensstand und eine dementsprechende Ausbildung des Personals in der Aufbereitung erforderlich. Bei der Aufbereitung von kritischen Medizinprodukten (in erste Linie "invasiver Einsatzort"), empfiehlt der Gesetzgeber, das Personal mit einer entsprechenden Fachkunde auszustatten, um diese Medizinprodukte für den Einsatz freizugeben.


Fachkunde I Norderstedt

Fachkunde I Bad Homburg

Fachkunde I Leipzig

Fachkunde I München

Fachkunde II gem. DGSV e.V.

Um in einer Zentralen Sterilgutversorgungsabteilung allen notwendigen Erfordernisse zu erfüllen, müssen einige Mitarbeiter eine Zusatzqualifikation besitzen, den Nachweiß der Fachkunde II.


Fachkunde II Norderstedt

Fachkunde II Bad Homburg

Kontakt OPAL Akademie

Akademie Manager

Josefin Lewitz
Akademie Manager

Telefon: 040 52100-673
E-Mail:
josefin.lewitz@opal-gmbh.com