Spezialkurs Infektionshygiene Kosmetik

Dieser Spezialkurs baut auf die Inhalte des Grundkurses auf.


Veranstaltungsorte
Frankfurt / Main

Preis
395,00 € zzgl. MwSt.
Die Seminargebühr beinhaltet:
Tagesgetränke, Seminarunterlagen
Inhouse buchbar
Ja

Einleitung

Sachkundelehrgang gemäß §4 MPBetreibV und entspricht der Fortbildungsempfehlung des Hessischen Ministeriums.

Zielgruppe

Kosmetiker/innen und Pigmentierer/innen (Permanent Make-up), Tätowierer, Piercer und Ohrlochstecher, med. Fußpfleger/innen und Podologen/innen, Arzthelfer/innen und med. Fachpersonal

Inhalte

Das Curriculum des Lehrgangs ist gemäß §4 MPBetreibV und entspricht der Fortbildungsempfehlung des Hessischen Ministeriums

Teilnahme-Prüfungsvoraussetzung

Keine

Ihr Nutzen

Nach erfolgreicher Absolvierung des Spezialkurses verfügen Sie über grundlegende kognitive und praktische Fertigkeiten zur Durchführung und Bewertung des Gesamtprozesses der Aufbereitung von Medizinprodukten einschließlich der Freigaben. Sie kennen die organisatorischen, hygienischen, rechtlichen, wirtschaftlichen Vorgaben und können so auf akute Situationen und Veränderungen professionell reagieren.


Spezialkurs Infektionshygiene Kosmetik - Termine

Kontakt OPAL Akademie

Akademie Manager

Cornelia Bille
Akademie Manager

Telefon: 040 52100-673
E-Mail:
cornelia.bille@opal-gmbh.com